Musikprojekt der 5a

Die 5a macht Musik

Jeden Mittwoch geht’s los. Schon pünktlich vor der 3. Stunde sind (vornehmlich ) die Jungs vor der Tür und warten darauf, endlich trommeln zu dürfen. Gemeinsam mit Herrn Rummel und Frau Alexander wollen sie Stücke erarbeiten.  Jeder setzt sich hinter sein Instrument (seine Cajon, seine Djembe, seine Caxixi oder das Glockenspiel) und wartet auf seinen Einsatz. „Aufeinander achten“ ist das Motto. Denn ohne das geht es nicht. Herrlich, wie schnell ein Lied begleitet  und gemeinsames Musizieren erlebt werden kann.