Kunstprojekt »Charakterköpfe- Heldentat und Monstertod «

Wir freuen uns sehr, dass die Schule Altstadt in Zusammenarbeit mit den Theaterfreunden Rendsburg e. V und der Künsterlin Manuela Rathje vom Atelier Manou ein ganz besonderes Kunstprojekt am 26.04. 2017 durchführen werden. Gemeinsam mit 20 Schülern des WPU- Kurses Kunst, an der Schule Altstadt in Rendsburg, unter Mitwirkung der Kunstlehrerin und stellvertretenden Schulleiterin Ulrike Mangold, werden wir mit unserem Kunstprojekt zum Thema Charakterköpfe- Heldentat und Monstertod in die griechische Sagenwelt eintauchen. Das Theaterstück » Heldentat und Monstertod « wird als Klassenzimmerstück von Deniz Ekinici aufgeführt und im Anschluss der Aufführung mit dem Theaterpädagogen Konrad Schulze diskutiert. Im Vorwege wird uns der Schauspieler als Model zu Portrait sitzen. Hier wird es auch um die Wahrnehmung der Jugendlichen und der Umsetzung von der Skizze über die Zeichnung zur Malerei und deren Darstellung in der Mimik gehen. Die Theaterfreunde Rendsburg unterstützen dieses Projekt mit viel Engagement, um Jugendlichen das Landestheater Rendsburg näher zu bringen, Nähe zu dem großen imposanten Gebäude zu erfahren und die Begeisterung für das Theater zu wecken. In den darauffolgenden Projekttagen werden die Jugendlichen die über die angefertigten Skizzen ihre Wahrnehmung zur Mimik im Portrait unter meiner Anleitung auch in die Malerei umsetzten. Der besondere Dank geht an den Sponsor Hobby Caravan. Am 14.06.2017 um 18.00 Uhr wird die Ausstellung der Werke zu diesem besonderen Thema in der Schule Altstadt dem öffentlichen Publikum präsentiert. Wir freuen uns auf viele Interessierte.